Datenschutzerklärung

Geschäftsbedingungen

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (Processor’s Agreement) gelten für alle Idiligo- Dienstleistungen.

 

Privatsphäre

 

EINFÜHRUNG

Bei Idiligo verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir Informationen sammeln, übertragen, nutzen, verarbeiten und schützen, die wir über unsere Website www.idiligo.com oder nach der Anmeldung auf unserer Plattform erfassen. Bevor Sie ein Konto erstellen, akzeptieren Sie automatisch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Vereinbarung mit den Verarbeitern.

COOKIES

Wir bei Idiligo verwenden Cookies um Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und Ihnen eine benutzerfreundlichere und effektivere Erfahrung zu bieten. In einigen Fällen verwenden wir Cookies von Drittanbietern, z. B.von Google Analytics für die Nutzerverfolgung.

SAMMLUNG UND VERWENDUNG VON NICHT PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

Wenn Sie auf unsere Domain oder eine unserer Subdomains zugreifen, erfassen wir möglicherweise nicht personenbezogene Daten. Zum Beispiel erfassen wir, welchen Browser und welches Betriebssystem Sie verwenden, die durchschnittliche Zeit, die Sie auf unserer Website verbringen und in welchem Land Sie gerade sind. Mit diesen Informationen können wir Sie persönlich nicht erkennen.

DIE INFORMATIONENEN ÜBER DIE KUNDEN UNSERER NUTZER

Mit der Idiligo-Plattform können unsere Benutzer Skripte erstellen und Informationen von ihren Kunden sammeln. Diese Benutzer entscheiden, welche Informationen gesammelt werden und wie sie diese Informationen verwalten (weitere Informationen finden Sie in unserer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (Processor’s Agreement). Wir übernehmen zu keiner Zeit Verantwortung dafür, was unsere Nutzer sammeln. Wir erleichtern die automatische Entfernung dieser Informationen nach einer vom Benutzer bestimmten Anzahl von Tagen.

DIE INFORMATIONEN ÜBER UNSERE BENUTZER

Wir speichern persönliche Informationen für die Bereitstellung des Dienstes, können unsere Benutzer informieren und kontaktieren, und den Dienst in Rechnung stellen. Dazu nutzen wir Drittsysteme wie: Exact online, Mailchimp, Freshdesk.

RECHT AUF LÖSCHUNG IHRER DATEN

Wir bei Idiligo sind verpflichtet, Ihre Daten auf Wunsch komplett zu löschen. Wenn Sie eine Anfrage zum Löschen senden, wird diese in angemessener Zeit erledigt. Wir werden Ihre persönlichen Daten von unseren Systemen löschen, wenn wir dazu aufgefordert werden. Selbstverständlich berücksichtigen wir beim Löschen Ihrer persönlichen Daten unsere gesetzlichen Verpflichtungen.

SICHERHEIT

Idiligo nimmt die Sicherheit persönlicher Daten sehr ernst. Wir verwenden alle Arten von verschiedenen Technologien, um sicherzustellen, dass die Sicherheit Ihrer Daten bestmöglich gewährleistet ist. Wir stellen immer sicher, dass unser System mit neuen Sicherheitspatches auf dem neuesten Stand ist. Idiligo setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um eine unbefugte Weitergabe oder unbefugten Zugriff zu verhindern. Wir speichern persönliche Daten zusammen mit anderen nützlichen Informationen in einer sicheren Cloud-Datenbank mit eingeschränktem Zugriff. Nur autorisierte Mitarbeiter haben Zugriff auf diese Datenbank. Daten aus unserer Anwendung können automatisch auf Systeme von Drittanbietern übertragen werden. Dies wird von unseren Benutzern konfiguriert.

FRAGEN

Wenn Sie Fragen zu unseren Sicherheits- oder unseren Geschäftsbedingungen haben, können Sie sich gerne persönlich an uns wenden.